Presseinformation

  • Gera
  • 29.10.2015

Bundestagsabgeordneter Weiler beeindruckt vom Kinder- und Familienzentrum in Gera-Lusan

Bundestagsabgeordneter Albert Weiler, zuständig für Gera, Jena und den Saale-Holzland-Kreis, hat am 27.10.2015 das Jumpers Kinder- und Familienzentrum in Gera-Lusan besucht. Dabei handelt es sich um ein gemeinsames Projekt von der TAG Wohnen & Service GmbH (TAG Wohnen) und dem Verein Jumpers e.V.

Empfangen wurde Albert Weiler von zahlreichen Kindern, die das Angebot vor Ort bereits lieben und schätzen gelernt haben sowie von Jumpers-Projektleiter Carsten Dax und Annette Steppan, sowie Claudius Oleszak, Standortleiter der TAG Wohnen in Gera. Bei dem Rundgang durch das 450 Quadratmeter große ehemalige Ladenlokal der TAG Wohnen war Albert Weiler vom Engagement des Vermieters angetan. Das abwechslungsreiche Angebot konnte er beim Plätzchenbacken in der neuen Küche, als auch im Musikraum und am Kickertisch selbst erleben.

Claudius Oleszak erläuterte kurz das Projekt: „Jumpers engagiert sich bereits für Kinder und Jugendliche aus sozialen Brennpunkten und Schieflagen an anderen Standorten in Deutschland, so z. B. am TAG-Standort Salzgitter. Wir haben bereits hier gute Erfahrungen mit dem Verein und dessen Arbeit machen können. Jumpers steht für Wertschätzung, Teamwork und Verlässlichkeit als Basis für die Arbeit vor Ort und passt somit gut zu den Zielen der TAG Wohnen.“

Über die Notwendigkeit von Einrichtungen wie diese, sind sich alle einig. Albert Weiler brachte es auf den Punkt,  indem er sagte: „Es ist schön mitzuerleben, wie gut es den kleinen und großen Gästen hier gefällt. Das Engagement der TAG Wohnen und Jumpers wird sich schon in Kürze positiv im Wohnumfeld und für den Stadtteil Lusan auswirken!“

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Gera

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »