Presseinformation

  • Erfurt
  • 27.03.2015

Gemeinsamer Frühjahrsputz am Berliner Platz

Am 27. März hatten die Kundenbetreuer der TAG Wohnen & Service GmbH Anwohner und Nachbarn im Wohngebiet am Berliner Platz wieder zum traditionellen Frühjahrsputz aufgerufen. Insgesamt waren ca. 100 Helfer diesem Aufruf am Freitag gefolgt und sorgten gemeinsam für Ordnung und Sauberkeit im Quartier.

Pünktlich 9.30 Uhr kamen alle am ehemaligen Mieterbüro des Vermieters am Berliner Platz 11 zusammen, um die vom Vermieter gestellten Geräte und Müllsäcke in Empfang zu nehmen. Auch dieses Jahr beteiligten sich rund 70 Helfer aus dem Förderzentrum Nord, des Jugendclubs „Berliner Platz“ und des Vereins MitMenschen e. V. an der Putzaktion. Dazu gesellten sich einige Mieter, ebenso wie die Mitarbeiter des Garten- und Friedhofsamtes. Die Hausmeister der TAG und Kundenbetreuer sowie Mitarbeiter der Firma WISAG und Innotec Abfallmanagement GmbH, die auch sonst im Auftrag des Vermieters für Ordnung und Sauberkeit sorgen, haben ebenfalls mitgeholfen.

Innerhalb weniger Stunden wurde das Wohngebiet rund um den Berliner Platz gründlich gesäubert: Laub aufgelesen, Fußwege gekehrt und Müll beseitigt. Anschließend wurden im Wohngebiet gemeinsam Frühblüher gepflanzt. Jetzt können Anwohner, Kunden und Gäste wieder ein freundliches und gepflegtes Umfeld erleben. Gemeinsam haben alle dazu beigetragen, die Wohnqualität im Quartier zu verbessern. Dabei ging es dem Vermieter und allen Teilnehmern nicht nur um Sauberkeit, sondern auch darum sich sozial zu engagieren und die nachbarschaftlichen Beziehungen zu pflegen.

Im Anschluss an den Frühjahrsputz bedankte sich die TAG Wohnen bei allen fleißigen Helfern für ihr tatkräftiges Engagement mit einem kleinen Frühlingsgruß und einem gemeinsamen Imbiss. Alle waren sich einig: Im nächsten Jahr sind sie wieder mit dabei, beim Frühjahrsputz am Berliner Platz.

 

 

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Erfurt

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »