Presseinformation

  • Gera
  • 10.02.2014

Gewo Gera präsentiert „Wohnen nach Maß“

Drei neue Musterwohnungen in Gera

Wie sich eine normale Neubauwohnung an verschiedenste Ansprüche und Budgets anpassen lässt – das zeigen drei neue Musterwohnungen in Gera. Zum Besichtigungstag am 8. Februar konnten sich Interessenten inspirieren und beraten lassen. Gestaltet wurden die Wohnungen von der Gewo Gera, die ausgewählte Räume mit Liebe zum Detail eingerichtet hat und diverse Ausstattungsmöglichkeiten vorstellt.

In der Jenaer Straße 4 steht seniorengerechtes Wohnen im Fokus. Die Besucher zeigten sich überrascht, wie viel Platz eine 1-Raum-Wohnung bietet, wenn der Raum optimal genutzt wird. Moderne Ausstattungselemente wie Glasschiebetüren lassen die Wohnung deutlich größer wirken.

Die Musterwohnung in der Richterstraße 4 ist auf die Bedürfnisse von jungen Familien und Paaren zugeschnitten. Interessenten freuten sich hier vor allem an den zahlreichen Details und holten sich Inspiration für die eigene Wohnungsgestaltung.

Mit einer besonderen Raumgestaltung verblüffte die Wohnung in der Otto-Rothe-Straße 15. Der modern gestaltete Flur, die geschickt platzierten Einbauschränke und ein großes Bad mit Eckbadewanne lassen den Besucher völlig vergessen, dass dies eine Plattenbauwohnung ist.

Hintergrund der Aktion ist das neue, flexible Angebot des Vermieters, das für den kompletten Gewo-Bestand gilt: Unter dem Motto „Wohnen nach Maß“ können Wohnungssuchende künftig aus einer Palette an Bodenbelägen, Wandfarben, Fliesen und Badeinrichtungen ihre Wunschausstattung wählen – je nach Geschmack und Geldbeutel. Außerdem entscheiden sie selbst, ob sie direkt in eine fertige Wohnung ziehen oder mit ein wenig Eigenleistung die Miete niedriger halten möchten.

 

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Gera

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »