Presseinformation

  • Görlitz
  • 02.06.2016

Großes Fest beim Kinderschutzbund

TAG Wohnen unterstützt Kinderfest und kündigt weitere gemeinsame Projekte an

Am Donnerstag, dem 1. Juni, gaben Kinderlachen und Hufgetrappel in Königshufen den Ton an, denn beim Görlitzer Kinderschutzbund wurde zünftig Kindertag gefeiert! Zahlreiche Kinder kamen mit ihren Eltern und Großeltern in die Gersdorfstraße, um das bunte Kinderprogramm zu erleben. Anziehungspunkte waren unter anderem die Zaubershow mit Thomas Majka, Ponyreiten, Kinderschminken und Knüppelkuchen am Lagerfeuer.

Seit mehr als 20 Jahren hat das Fest Tradition und seit ca. 2 Jahren hat der Kinderschutzbund einen treuen Unterstützer in der TAG Wohnen & Service GmbH (TAG Wohnen) gefunden. „Als großer Vermieter vor Ort ist uns das Engagement für soziale Angebote im Umfeld unserer Mieter wichtig. Und für unsere Familienwohnungen in Königshufen ist der Kinderschutzbund mit seinen Aktivitäten eine wertvolle Ergänzung“, erklärte Heike Baumgart das Engagement der TAG Wohnen. „Es gibt auch bereits Ideen für weitere Projekte“, kündigte sie an. Zum Kindertag unterstützte die TAG Wohnen das Kinderprogramm mit einer Geldspende sowie mit einem Pavillon und Mobiliar.

Während die Kleinen tobten, informierten sich die großen Gäste über Wohnungsangebote der TAG Wohnen in Königshufen, der Innenstadt und Weinhübel. Besonderes Interesse weckten dabei die großen Familienwohnungen. Mit diesem Angebot kommt der Vermieter den Wünschen der Mieter nach großem aber bezahlbaren Wohnraum nach.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Görlitz

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »