Presseinformation

  • Görlitz
  • 03.06.2015

Großes Fest beim Kinderschutzbund

Am Montag, dem 1. Juni, wurde beim Görlitzer Kinderschutzbund zünftig gefeiert, denn es war Kindertag! Das schöne Wetter lockte Kinder, Eltern und Großeltern zahlreich in die Gersdorfstraße. Das Fest ist seit mehr als 20 Jahren eine feste Institution, erstmals dabei war in diesem Jahr die TAG Wohnen & Service GmbH (TAG Wohnen), die den Kinderschutzbund bereits in der Vorweihnachtszeit mit einer Spende unterstützt hatte.

Zum Kindertag finanzierte die TAG Wohnen den „Heißen Draht“ und den „Farbenfalter“ und setzte damit ihr soziales Engagement am Standort Görlitz fort. Gemütlich ging es in der Ausruh-Ecke zu, in der vorgelesen und selbst gelesen wurde. Anziehungspunkte für die Kinder waren auch der „Polizeipoldie“ und ein Zauberkünstler – die großen Gäste informierten sich nebenher über Wohnungsangebote der TAG Wohnen in Königshufen, Weinhübel und der Innenstadt. Besonderes Interesse weckten dabei die großen, zusammengelegten Familienwohnungen. Mit diesem Angebot kommt der Vermieter den Wünschen der Mieter nach großem aber bezahlbarem Wohnraum nach.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Görlitz

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »