Presseinformation

  • Gera
  • 07.03.2017

Kinder- und Familienzentrum Jumpers wächst und gedeiht

TAG Wohnen stellt in Lusan weitere Räumlichkeiten zur Verfügung

Schnell hat sich seit der Eröffnung vor anderthalb Jahren herumgesprochen, dass in der Kastanienstraße 3 für Kinder und Jugendliche fortwährend etwas los ist. Immer häufiger kommen auch Eltern vorbei und schauen, wie ihr Nachwuchs bei Jumpers am Nachmittag die Zeit verbringt. Der Platz wurde eng und somit waren neue Ideen gefragt.

Die Lösung brachte die Erweiterung der Räume um rund 130 qm, im direkt anschließenden Nachbargebäude der Kastanienstraße 5. Die TAG Wohnen, der Kooperationspartner der Jumpers in Lusan, stellt dem Verein auch die neuen Räume kostenfrei zur Verfügung. Für den Umbau investierten der Vermieter und Jumpers gemeinsam rund 30.000 EUR. Damit aber nicht genug, auch einige Eltern halfen tatkräftig bei der Herrichtung der neuen Jumpers-Räume.

Insgesamt nutzen die Jumpers und ihre Gäste nun ca. 560 qm. Neu ist, dass jeden Dienstag ab 15 Uhr ein Eltern-Kind-Treff stattfindet, für die unter 3-jährigen gibt es gemeinsam mit ihren Eltern einen Krabbelkreis. Wer gern bei Kaffee und Kuchen mit den Nachbarn plaudern möchte, ist jeden Donnerstag willkommen. Die täglichen Angebote wie Musik, Theater, Fußball und Hausaufgabenhilfe bleiben bestehen.

Neben den regulären Veranstaltungen, die täglich bisher meist 40 Kinder besuchen ist im April ein Flohmarkt geplant, im Mai wird ein Musical aufgeführt und im Juni gibt es eine „Elternplus“-Veranstaltung zum Thema Medienkompetenz. Auch gibt es schon neue Ideen für das Kinder- und Familienzentrum, in einem Aktivraum sollen Indoor-Aktivitäten angeboten werden. Es bleibt spannend bei den Jumpers! Alle Veranstaltungen sind für die Gäste kostenfrei.

Die feierliche Eröffnung am 9. März um 15 Uhr wird von den Jumpers-Kindern für geladene Gäste mit einer kurzen Musicaleinlage aus „Noah und die coole Arche“ sowie der Band „Durchscheindung“ organisiert. Neben einer kurzen Festrede sorgt unter anderem eine Hüpfburg für ausgelassene Kinder und fröhliche Gäste.

Bei der offiziellen Erweiterung der Jumpers-Räumlichkeiten werden Herr Thorsten Riewesell, 1. Vorsitzender des Vereins Jumpers e.V., Frau Claudia Hoyer, Vorstand der TAG Immobilien AG und Herr Claudius Oleszak, Leiter Immobilienmanagement der TAG Wohnen am Standort vor Ort sein. Wir treffen uns zur Eröffnung bei Kaffee und Kuchen, an der voraussichtlich auch Fachdienstleiterin für Kinder und Jugendhilfe Frau Birgit Klemm und die Dezernentin für Soziales Frau Sandra Schöneich teilnehmen werden.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Gera

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »