Presseinformation

  • Döbeln
  • 26.05.2015

Seniorenfreundlicher Umbau nahezu abgeschlossen

TAG Wohnen lädt zur Besichtigung

Am 30. Mai zwischen 13.00 und 16.00 Uhr präsentiert die TAG Wohnen & Service GmbH (TAG Wohnen) das seniorenfreundliche Haus Lommatzscher Straße 23 in Döbeln Ost. Nach fast einem Jahr sind die Umbauten und Modernisierungsmaßnahmen nahezu abgeschlossen. 1,6 Millionen Euro investierte die TAG Wohnen in das Haus, um hier optimale senioren- und behindertengerechte Wohnungen zu schaffen.

Alle Bäder verfügen nun über eine ebenerdige Dusche, die Balkone sind bequem zugänglich, die Erdgeschosswohnungen sind sogar rollstuhlgerecht umgebaut. Natürlich ist jede Etage über einen Aufzug erschlossen – die rollstuhlgerechten Wohnungen direkt über Rampe erreichbar. Besonders nachgefragt sind die Wohnungen, die durch Zusammenlegung und Grundrissänderungen entstanden sind. Die ersten Mieter haben ihr neues Zuhause bereits in Besitz genommen.

Nun sind alle Wohnungen zur Besichtigung und zum Einzug freigegeben. Gemeinsam mit ihrem Kompetenzpartner AWO Pflege- und Betreuungs gGmbH (AWO) stellt die TAG Wohnen die Angebote für die künftigen Bewohner vor. So wird der Bewohnertreff wieder neu belebt, Beratungs- und Pflegeangebote können bei Bedarf genutzt werden und Pläne für die Einrichtung einer Tagespflege werden vorgestellt.

„Wir freuen uns sehr, dass auch der Friseursalon wieder zurück ins Haus zieht“, erzählt der Leiter Immobilienmanagement Dirk Förster-Wehle. Schließlich sei das ein guter Service für die Bewohner des Hauses sowie für das benachbarte seniorengerechte Haus in der Lommatzscher Straße 24. „Mit dem Umbau ist es uns gelungen, eine gute Wohnqualität zu bezahlbaren Mieten zu schaffen“, meint Förster-Wehle und bekräftigt damit die Strategie des Vermieters in Döbeln, regionale Wohnbedürfnisse optimal zu bedienen.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Döbeln

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »