Presseinformation

  • Gera
  • 01.08.2014

Strahlende Kinderaugen in Gera

Die Eröffnung des neuen Spielplatzes in Zwötzen wurde von den Anwohnern und deren Kindern bereits ersehnt – am 24. Juli war es endlich soweit. Stellvertretend für alle Kinder des Wohngebietes eroberten am Morgen die Kinder des Heinrichstift–Kindergartens freudig das neue Klettergerüst.

Nach dem Rückbau der in die Jahre gekommenen Spielkombination hat die Gewo Gera, die zur TAG Wohnen & Service GmbH gehört, damit den ersten von drei sanierungsbedürftigen Spielplätzen im Gebiet rund um die Straße der Völkerfreundschaft wiederbelebt. Für die beiden anderen soll das noch in diesem Sommer erfolgen.

Zeitgleich mit der Sanierung des Spielplatzes in Zwötzen wurde ein weiterer  Spielplatz in der Heeresbergstraße in Lusan mit neuer Kletterwand, Schaukel und Rutsche seiner Bestimmung übergeben.

Die Gewo Gera betreibt im Stadtgebiet Gera insgesamt 33 Spielplätze.

 

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Gera

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »