Presseinformation

  • Gera
  • 16.04.2015

TAG-Bäderideen zeigen, wie jeder sicher wohnen kann

Gemeinsam mit rund 60 Gästen wurden am Mittwoch die TAG-Bäderideen in Gera-Lusan eröffnet. Viele Besucher waren erstaunt, wie mit fachmännischer Planung aus ihrem herkömmlichen Standard Bad im WBS 70 durchaus ein entsprechend ihrer Bedürfnisse komfortables und modernes Bad wird.

Die TAG Wohnen & Service GmbH (TAG Wohnen) hatte hierzu mit Sanitärfachleuten Musterbäder im Maßstab 1:1 nachgebaut. Gezeigt werden fünf Varianten die das Wohnen in den eigenen vier Wänden im Alter erleichtern. „Für viele Mieter ist es nun ein Leichtes“ so Claudius Oleszak, Leiter Immobilienmanagement bei der TAG Wohnen in Gera „sich vorzustellen, welche Unterstützung im Alltag für sie die Notwendigste ist und wie sie ausschaut. In den fünf Musterbädern können sich unsere Mieter bereits heute wie in ihrem zukünftigen Bad umsehen.“

Bereits Ende 2014 hat die TAG Wohnen mit der Caritas Ostthüringen e.V. und der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Ostthüringen einen Kooperationsvertrag geschlossen, um die Mieter im Seniorenalter unter anderem zu ihrer persönlichen Wohnsituation fachlich zu beraten. Neben der beiden Kooperationspartnern kümmern sich auch zwei Sozialarbeiterinnen der TAG Wohnen um die Senioren. Denn beide Kolleginnen haben ein Ziel: Das ältere Mieter so lange es geht, zu Hause wohnen bleiben können.

Die TAG-Bäderideen sind jeden Mittwoch von 13 Uhr bis 16 Uhr und nach persönlicher Terminabsprache (Tel. 0365 54 800-200) für alle Interessierten geöffnet. Schauen Sie vorbei!

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Gera

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »