Sie möchten mobil sein und dies möglichst ohne das eigene Auto?

Wir laden Sie herzlich ein, den Mobilplaner kostenlos zu testen. Die Plattform wird von den beiden Partnern Deutsche Bahn und TAG Wohnen entwickelt, um Sie in Ihrer alltäglichen Mobilität zu unterstützen und diese mitzugestalten. Im Mobilplaner können verschiedene Mobilitätsangebote miteinander verglichen werden.

© TAG Wohnen

Wie kann ich den Mobilplaner testen?

  • Sie registrieren sich direkt im Mobilplaner und testen bis zum 31. März 2021 die verfügbaren Mobilitätsangebote auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer.
  • Ihre Erfahrungen, Verbesserungen und Ideen teilen Sie uns in Umfragen oder per E-Mail an mobilplaner@tag-ag.com mit.
  • Sollten Sie schon Kunde*in der Plattform „Flinkster“ sein, können Sie sich mit Ihren bekannten Zugangsdaten einfach anmelden. Eine zusätzliche Registrierung ist hier nicht notwendig.

Hier geht's zum Mobilplaner

 

Fragen zum Mobilplaner?

Romina Jentsch
Telefon 0365 54 800-323          E-Mail

Wichtige Fragen finden Sie hier in unseren FAQs beantwortet.

TAG Wohnen und Deutsche Bahn Connect entwickeln gemeinsam ein webbasiertes Mobilitäts-Buchungstool und testen es in Erfurt.

Ziel des Projektes ist es, zu erforschen, wie Sie als Pilotkunde das Angebot der Plattform wahrnehmen. Welche Funktionen werden genutzt? Welche Funktionen werden zusätzlich gewünscht? Welche Mobilitätsvarianten bevorzugen Sie als Nutzer?

Zudem wird untersucht, ob sich Ihr bisheriges Mobilitätsverhalten durch die Nutzung des Buchungstools verändert.  

Die Testphase beginnt mit der Registrierung im Mobilplaner und wird bis zum 31. März 2021 durchgeführt.

Unter folgendem Link können Sie sich über den „Registrieren-Button“ im Mobilplaner anmelden:

https://mobilplaner.2denker.de/#/login

Sollten Sie schon Kunde*in der Plattform „Flinkster“ sein, können Sie sich mit Ihren bekannten Zugangsdaten einfach anmelden, eine zusätzliche Registrierung ist hier nicht notwendig.

Das Mindestalter für die Anmeldung beträgt 18 Jahre.

Als Pilotteilnehmer können Sie die Mobilität von morgen schon heute aktiv mitgestalten und eine Buchungsplattform für verschiedene Verkehrsmittel, wie Car-Sharing und ÖPNV, flexibel nutzen. Im Verlauf des Pilotprojektes werden noch weitere Mobilitätsangebote, wie z.B. Bike-Sharing angebunden.

In der  Plattformkönnen Sie das Ziel Ihrer anstehenden Reise suchen und verschiedene Routen und Verkehrsmittel auf einer Karte vergleichen und buchen. Sowohl die Fahrtdauer mit dem jeweiligen Verkehrsmittel, die Fahrtkosten als auch der Fußweg zur jeweiligen Station bzw. Haltestelle werden angezeigt. In der Plattform erhalten Sie eine Übersicht über aktuelle und vergangene Fahrten, mit der Möglichkeit zur Stornierung oder Änderung.

Die Plattform kann sowohl über Tablet, Computer und Smartphone genutzt werden. Wenn gewünscht, kann die Seite auch als Favorit auf dem Homescreen Ihres Smartphones abgespeichert werden.

Zu Beginn des Pilotprojektes können Sie über die Plattform Flinkster-Fahrzeuge buchen und Auskünfte zu öffentlichen Verkehrsmitteln abrufen. Im Laufe des Pilotprojektes wird das Angebot um Bike-Sharing und weitere Verkehrsmittelergänzt.

Die  Plattform wird Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung von Verkehrsmittel entstehen bei einer Buchung die üblichen Kosten.

Zusätzlich zur Buchung von Carsharing-Fahrzeugen können Sie als Tester des Mobilplaners auch weitere Verkehrsmittel über die Plattform buchen und beauskunften.  Mit der Registrierung im Mobilplaner werden Sie auch Kunde der Deutschen Bahn Connect GmbH.

Eine Teilnahme am Pilotprojekt ist auch möglich, wenn Sie bereits Flinkster-Kunde sind.

Eine Teilnahme am Pilotprojekt ist auch möglich, wenn Sie noch kein Flinkster-Kunde sind.

Die Registrierung im Mobilplaner ist möglich, wenn Sie keinen Führerschein besitzen. Ohne Führerschein steht Ihnen die Nutzung der Verkehrsmittel ohne Führerscheinpflicht zur Verfügung.

Den Link zu den Befragungen erhalten Sie per E-Mail.

Den Link zu den Befragungen erhalten Sie per E-Mail.

Die Auswertung der Umfragen wird von einer wissenschaftlich orientierten Bildungseinrichtung begleitet  und erfolgt durch die Deutsche Bahn  Aus den Ergebnissen der Befragungen gewinnen wir wertvolle Erkenntnisse über die Zufriedenheit und Akzeptanz des Angebotes sowie das generelle Nutzungs- und Mobilitätsverhalten.

Die aktuellen Datenschutzhinweise können Sie gern auf  https://mobilplaner.2denker.de/#/privacy einsehen.

Bei Fragen können Sie sich gerne an folgende Kontaktperson bei der TAG Wohnen wenden:

 

Romina Jentsch
Tel. 0365 54 800-323

E-Mail: mobilplaner@tag-ag.com

Nicht unterstützter Browser!

Diese Website bietet in diesem Browser nur eingeschränkte Funktionen.

Wir unterstützen nur die neuesten Versionen der wichtigsten Browser wie Chrome, Firefox, Safari und Edge.