Presseinformation

  • Erfurt
  • 12.04.2019

Gemeinsamer Einsatz mit Besen und Müllsäcken

TAG Wohnen rief zum Frühjahrsputz am Berliner Platz zusammen

Ausgerüstet mit Handschuhen, Säcken und allerlei Gartengerät rückten am 12. April rund um den Berliner Platz kleine und große Helfer zum Frühjahrsputz aus. Mit Anwohnern und Dienstleistern putzte die TAG Wohnen das Quartier an Prager und Berliner Straße für die warme Jahreszeit heraus. Der Vermieter sponserte den zur Tradition gewordenen gemeinsamen Start in den Frühling.

Auf lauschige Tage können sich die Bewohner des Quartiers in diesem Jahr besonders freuen: Ihr für mehr als 270.000 Euro neu gestalteter Innenhof lädt zum Spielen und Verweilen ein. Rund 3.000 Quadratmeter hat die TAG Wohnen frisch hergerichtet – mit neuer Bepflanzung, vielen Sitzgelegenheiten und einem Spielplatz, ausreichend Fahrradständern und energiesparender Wegebeleuchtung.

Am Freitagmorgen trafen sich 60 fleißige Helfer auf dem neuen Hof zum Frühjahrsputz: Zahlreiche Mieter aus dem Quartier, Schüler aus dem Förderzentrum „Emil Kannegießer“, Betreuer vom Jugendclub „Berliner“ und Mitarbeiter von der innotec Abfallmanagement GmbH sowie Hausmeister, Kundenbetreuer und Auszubildende der TAG Wohnen. Die einen kehrten die Wege, andere sammelten Müll ein, harkten Beete und befreiten die Grünanlagen von alten Blättern. Sieben Kubikmeter Müll kamen zusammen. Abfallmanager Innotec, der auch sonst das Umfeld in den rund 1.200 Einheiten der TAG Wohnen am Berliner Platz sauber hält, hatte auch diesmal kostenfrei Sammelcontainer aufgestellt.

Und da Gartenarbeit bekanntlich hungrig macht, gab es als Dankeschön für die gesamte Runde Bratwurst und Getränke. Die Hausmeister der TAG Immobilien Service GmbH verteilten zudem an alle Mieter, die tatkräftig mit angepackt hatten, noch einen schönen bunten Frühblüher für Balkon oder Vorgarten, inklusive Pflegetipp.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Erfurt

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »