Presseinformation

  • Schwerin
  • 25.04.2019

Musik und Schwung beim Frühjahrsputz im Mueßer Holz

TAG Wohnen putzt mit Anwohnern und Dienstleistern den Stadtteil heraus

Mit Musik geht alles besser – auch beim traditionellen Frühjahrsputz im Mueßer Holz. Zu dem hatte auch dieses Jahr die TAG Wohnen & Service GmbH aufgerufen, mitsamt DJ, Bratwurst und Getränken.

Am sonnigen Mittwoch vergangener Woche rückten mehr als 80 fleißige Helfer beschwingt gegen Laub und Müll vor. Zusammen putzten Anwohner und Dienstleister kurz vorm Osterfest die vier großen Quartiere mit über 2000 Wohnungen am Stadtrand heraus. Mit von der Partie waren neben vielen Mietern der TAG Wohnen, TAG-eigenen Hausmeistern und den Mieterbüro-Teams auch die „Igelkinder“ aus der benachbarten KITA, die Jugendfeuerwehr Schwerin-Schlossgarten, Betreuer vom Jugendtreff Wüstenschiff und Mitarbeiter der Firmen Michael Bulitz, Gegenbauer Facility Management GmbH, Innotec Abfallmanagement GmbH sowie AO Dienstleistungen – der Grünanlagenpfleger verlud und entsorgte wieder kostenfrei den gesammelten Müll.

Als alle Wege gekehrt und Beete geharkt waren, wurden Studentenblumen, Petunien und Rhododendron gepflanzt. Wüstenschiff-Mitarbeiter und Igelkinder hatten Eier bunt bemalt und schmückten als kleinen Ostergruß den Eingang zum Mieterbüro in der Justus-von-Liebig-Straße. An die Jugendfeuerwehr überreichten Mitarbeiter der TAG Wohnen als Dankeschön für ihre Unterstützung eine Spende in Höhe von 300 Euro. Und auf die Igelkinder warteten viele kleine Schokoosterhäschen in ihren Verstecken: ein rund um gelungener Start in den Frühling.

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »