Presseinformation

  • Gera
  • 19.09.2018

Oberbürgermeister Julian Vonarb besucht TAG Wohnen

Einen besonderen Besuch konnte Claudius Oleszak, Leiter Immobilienmanagement der TAG Wohnen in Gera, im Stadtteil Lusan begrüßen. Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb hatte sich zu einem Besuch im TAG-Quartier angekündigt. Hintergrund war das Interesse des OB an der Quartiersarbeit des Wohnungsunternehmens, das in Gera rund 7.300 Wohn- und Gewerbeeinheiten betreut.

Claudius Oleszak informierte den Gast über den langjähren Nachbarschaftstreff „Eichenhof“ den der Vermieter in Kooperation mit der Caritas Ostthüringen betreibt und das Kinder- und Familienzentrum Jumpers. Ebenso wurde das von der TAG Wohnen praktizierte Wohnanpassungsprogramm in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. erläutert.

Der OB nutze die Chance, sich das Kinder- und Familienzentrum Jumpers, welches täglich von bis zu 60 Kindern besucht wird, anzusehen. Ein Bild konnte er sich vom täglichen Mittagstisch für Kinder und Eltern machen. Die Zubereitung erfolgt jeden Tag frisch und wird von den Müttern der Kinder organisiert. Vor drei Jahren kam mit Unterstützung der TAG Wohnen wieder Leben in der Kastanienstraße 3. Der Verein Jumpers e.V. bespielt seitdem, die für rund 180.000 EUR umgebauten und kostenfrei zur Verfügung gestellten gut 450 qm großen Räume, für Workshops mit Kreativwerkstatt, Theaterprojekte, Musikunterricht, Tanz und Sportprogrammen und Hausaufgabenhilfe für die Kids. Dem Vermieter ist das Freizeitangebot im Quartier besonders wichtig, die Kinder danken es, indem sie stolz auf ihr Quartier und ihren Jumpers Treffpunkt sind. Sie fühlen sich rundum Zuhause!

OB Julian Vonarb und Claudius Oleszak vereinbarten, bei zukünftigen Stadtentwicklungsprojekten einen gemeinsamen Austausch zu pflegen, um möglichst viele Potentiale zu nutzen.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Gera

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »