Presseinformation

  • Angermünde
  • 04.03.2020

Rote Bälle in Angermünde

TAG Wohnen präsentiert sanierte Wohnungen

Einwohner und Besucher haben sie bereits entdeckt – die großen rot leuchtenden Bällen an verschiedenen Fassaden in Angermünde. Schon von Weitem gut zu erkennen, zeigen sie: Hier gibt es eine freie Wohnung!

Gleich in mehreren Ecken der Stadt sind die auffälligen roten Bälle zu finden. Wohnungssuchende können also im Vorbeigehen nach ihren neuen vier Wänden Ausschau halten. Unter dem Motto „Bälle suchen, Wohnung finden“ markiert die TAG Wohnen (TAG Wohnen & Service GmbH), bezugsfertige sanierte Wohnungen und auch Wohnungen die bis zum Einzug für neue Bewohner komplett hergerichtet werden. Obendrein gibt es einen Einzugsbonus bis zu 400 Euro.

Der Vermieter von rund 640 Wohnungen in Angermünde investiert kontinuierlich in eine verbesserte Wohnungsqualität. So werden die Bodenbeläge erneuert und Bäder komplett saniert. In den großzügig geschnittenen 1- bis 5-Raum-Wohnungen ist Platz für Singles, Paare oder große Familien. Wohnungen in der Altstadt überzeugen mit Ihrer zentralen Lage und hellen Tageslichtbädern. In der Aktion bis zum 30. April 2020 gibt es ebenfalls Wohnungen mit Balkonen und auch Einbauküchen.

Eine Übersicht der freien Wohnungen ist unter www.tag-wohnen.de/baelle zu finden oder kommen Sie in unser Mieterbüro in Angermünde, Pestalozzistraße 54.

Die TAG Wohnen ist ein Unternehmen der TAG Immobilien AG und bewirtschaftet aktuell über 84.000 Wohnungen. Zu seinen Hauptstandorten zählen der Großraum Hamburg und Berlin, Salzgitter und Nordrhein-Westfalen sowie die Regionen Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Brandenburg wo der Vermieter derzeit ca. 11.100 Wohnungen bietet, davon rund 640 in Angermünde.

Weitere Informationen zum Standort: TAG Wohnen in Angermünde

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »