Presseinformation

  • Görlitz
  • 16.09.2020

Rote Bälle suchen, sanierte Wohnung finden

Entspannte Wohnungssuche und zwei Monate Miete gespart

Bei Spaziergängen durch Königshufen und das Gründerzeitviertel beginnt das rote Herbstlaub zu leuchten. Einige Wohnhäuser wurden ebenfalls mit roten Hinguckern geschmückt. Es handelt sich um eine Aktion der TAG Wohnen. Mit großen roten Bällen markiert der Vermieter freie Wohnungen, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Wer schnell ist, erhält nicht nur eine sanierte Wohnung. Obendrein gibt es einen Einzugsbonus, der sich sehen lassen kann: Neumieter zahlen in den ersten zwei Monaten keine Kaltmiete. Das Angebot gilt bei Einzug bis 31. Dezember 2020. Also gleich nach den roten Bällen suchen, die zum Beispiel in der Lausitzer Straße, Am Ostring, in der Bahnhofstraße oder der Friedrich-Engels-Straße in Weinhübel hängen.

In Königshufen warten helle und freundliche Wohnungen mit moderner Ausstattung und Balkon auf neue Bewohner. Ob offene oder geschlossene Küche, teilweise sogar mit Einbauküche – für jeden gibt es geeignete Wohnungstypen: Geräumige 3- und 4-Raum-Wohnungen für Familien oder Wohngemeinschaften oder gemütliche 2-Raum-Wohnungen für Jung und Alt. Neben eigenen Mieterkellern sind in den gepflegten Mehrfamilienhäusern gemeinschaftliche Fahrrad- und Trockenräume vorhanden. Schöne Außenanlagen mit Spielplätzen und Wäschetrockenplätzen runden den Wohnungsbestand ab und die Mieter können kostenlos vor dem Haus parken.

Im zentral gelegenen Gründerzeitviertel warten sanierte Altbauwohnungen mit 2 bis 4 Räumen auf neue Mieter. Helle Zimmer, moderne Ausstattung, teilweise schicke Einbauküchen – das Angebot ist sehr vielfältig. Und auch in Weinhübel können Wohnungssuchende frisch sanierte 3-Raum-Wohnungen mit kleinen Gärten zur Selbstnutzung in der Friedrich-Engels-Straße entdecken.

Eine Übersicht der freien Wohnungen in Görlitz ist unter www.tag-wohnen.de/rotebaelle zu finden oder besuchen Sie das Mieterbüro am Demianiplatz 34/35. Bei Besichtigungsterminen werden die Abstands- und Hygieneregeln durch Einzeltermine mit individueller Beratung eingehalten. Eine Terminvereinbarung ist unter 0800 290 3000 möglich.

Kontakt:

  • TAG Immobilien AG
  • Pressestelle Berlin
  • Grit Zobel
  • Telefon030 52 00 54-217
  • E-Mail »